Service-Learning

Service-Learning2020-07-23T15:06:38+02:00

Service Learning ist die Verbindung von Theorie und Praxis. Damit lässt sich ziviles Engagement mit Lerninhalten verknüpfen. Die Abteilung für Bildungsforschung und Bildungsmanagement, unter der Leitung von Herrn Prof. Dr. Heiner Barz, bietet Studierenden die Möglichkeit das innovative Lehrkonzept „Service-Learning“ kennenzulernen.

Service-Learning in der Bildungsforschung

Service-Learning bietet unter anderem:

  • Eigenständiges und zielorientiertes Planen und Arbeiten

  • Auseinandersetzung mit gesellschaftlich relevanten Themen

  • Erfahrungen im Projektmanagement

  • Arbeiten im Team

  • Kennenlernen der eigenen Stärken und Anwendungspraxis des bereits erlernten Wissens im Studium

  • Weiterentwicklung eigener Berufsperspektiven

  • Kontaktaufnahme mit potenziellen Arbeitgeber*innen durch die Praxispartner

Fazit: Begeisterung und Leidenschaft für ein Thema kann durch eigene praktische Arbeit, durch die Umsetzung selbst entwickelter Projektziele geweckt und gefestigt werden.

Aktuelle Projekte

Diversity an Hochschulen

Flüchtlinge, Asyl und Integration

Wir verwenden Cookies, um besser verstehen zu können, wie diese Webseite verwendet wird. Bitte gebe uns dein Einverständnis. Mehr Informationen unter Datenschutz. Ok