Rheinische Post vom 14.08.19: Flüchtlingskinder entdecken Düsseldorf

Der Jugendmigrationsdienst der Diakonie organisiert mit Studenten ein Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche aus Flüchtlingsfamilien. Die Teilnehmer besuchen den Aquazoo, machen eine Stadtrallye und verbessern ihr Deutsch. Mehr Informationen gibt es im ausführlichen Artikel der Rheinischen Post.

2020-07-23T14:45:32+02:0023. August 2019|
Wir verwenden Cookies, um besser verstehen zu können, wie diese Webseite verwendet wird. Bitte gebe uns dein Einverständnis. Mehr Informationen unter Datenschutz. Ok